Vakuum-Parallelverdampfer PÄVAP

  • Vakuum-Parallelverdampfer mit hohem Durchsatz für unterschiedliche Probenglasgrößen
    > PÄVAP

Mit dem Vakuum-Parallelverdampfer PÄVAP können mehrere Proben gleichzeitig und schnell aufkonzentriert werden. Die aufklappbare Vakuumabdeckung ermöglicht die schnelle Be- und Entladung des Konzentrators mit Probengefäßen.

Funktionen und Merkmale

 
  • Die patentierte aufklappbare Vakuumabdeckung ermöglicht es, Probengläser schnell in den Evaporator einzustellen und nach der Probenvorbereitung zu entnehmen.
  • Gleichmäßige Temperaturverteilung im Wasserbad.
  • Einfache Bedienung durch automatische Befüllung des Wasserbades
  • Der Lösemitteldampf kann durch herkömmliche Kühler und Glaskondensatoren abgeschieden oder im Lösemittelrückgewinnungsmodul gesammelt werden. Der Lösungsmittelsammler verwendet dazu eine "trockene" Niedertemperatur-Kondensationstechnologie. Die Lösemitteldämpfe  kondensieren bei -20 °C wodurch  eine hocheffiziente Rückgewinnung der Lösemittel gewährleistet wird.
           
           

Modular und Kompatibel

Der Parallel-Evaporator verfügt über ein modulares Design und optionale 850ml, 450ml, 250ml, 60ml Probenflaschenadapter, um Proben mit unterschiedlichem Volumen aufkonzentrieren zu können.
 

Vielseitige Netzwerksoftware

Der Evaporator ist an der Frontseite mit einem farbigen Touchscreen ausgestattet und ermöglicht damit die schnelle Festlegung der Parameter für die Wasserbadtemperatur, die Heiztemperatur, die Oszillationsrate, das Vakuum und der Arbeitszeit. Mit der optionalen WLAN-Schnittstellt kann der Evaporator an das Labormanagementsystem angedockt werden.
 

ANTEC GmbH

Zentrale

ANTEC GmbH
Analysen- und Prozesstechnik
Hauptstraße 4
82404 Sindelsdorf
Telefon: +49 (0) 8856 9910
https://www.antec.de
E-Mail: kontakt@antec.de

Kundendienst

ANTEC GmbH
Service und technische Auskünfte
Telefon: +49 (0) 89 72069268
E-Mail: service@antec.de